Grundsatz:

„Schulentwicklung gehört zu den Aufgaben aller Lehrer/innen und Lehrer - die Steuergruppe steuert den Schul- und Qualitätsentwicklungsprozess.“

Mitglieder:

  • 6 Lehrkräfte: Die Gesamtkonferenz wählt möglichst aus jedem Jahrgang eine Kollegin bzw. einen Kollegen für die Mitarbeit in der Steuergruppe.
  • 2 SL-Mitglieder: Der Steuergruppe gehören zwei Mitglieder aus der Schulleitung an.
  • 3 Eltern: Der Elternbeirat wählt zwei Vertreter/innen aus ihrem Kreis, ein weiteres Elternteil kommt nicht aus dem Elternbeirat, wird aber auch vom Elternbeirat gewählt.
  • 2 Schüler/innen: Die Schülervertretung wählt aus dem Kreis der Klassensprecher/innen zwei Schülerinnen bzw. Schüler für die Mitarbeit in der Steuergruppe.

Mitgliedschaft

- Die Mitglieder der Steuergruppe erhalten ihr Mandat durch die Wahl der Gremien.

- Die Mitgliedschaft in der Steuergruppe beträgt zwei Jahre.

- Eine Fortführung der Mitarbeit durch Gremienwahl ist jederzeit möglich.

- Ein freiwilliges Ausscheiden ist jederzeit möglich.

- Die Mitgliedschaft endet automatisch beim Verlassen der Schule (Lehrkräfte, Schüler/innen), oder beim Verlassen des Kindes (Eltern).

- Durch Ausscheiden frei werdende Mitgliedschaften werden zeitnah durch eine entsprechende Gremienwahl neu besetzt.

Vorsitz, Leitung, Moderation

- Die Steuergruppe wird regulär durch zwei Mitglieder des Kollegiums, die nicht Mitglieder der Schulleitung sind, geleitet.

Inhalte

- Die Steuergruppe ermittelt relevante Themen und Inhalte der Schulentwicklung.

- Die Relevanz der Themen wird ermittelt und sie werden der Wichtigkeit nach bearbeitet.

- Die Steuergruppe ist verpflichtet, Anregungen und Themenwünsche der Gremien und relevanten Personengruppen aufzunehmen und zu beraten.

Beschlussfassung

- Die Steuergruppe fasst Beschlüsse zur Schulentwicklung. Diese Beschlüsse ersetzen keine Gremienbeschlüsse sondern bereiten diese vor.

- Beschlüsse werden in der Steuergruppe nur einstimmig gefasst.

Kommunikation

- Die Steuergruppe ist zu größtmöglicher Transparenz verpflichtet.

- Die Kommunikation in alle relevanten Personengruppen gehört zu ihren Hauptaufgaben.

 

Zum Seitenanfang