Frau Maack und Herr Schlake sind die beiden Elternsprecher der Oberschule Am Barkhof. Sie organisieren die Arbeit im Elternbeirat und sorgen in regelmäßigen Gesprächen mit der Schulleitung für eine gute Zusammenarbeit.

Abseits dieser "offiziellen" Elternarbeit im Rahmen von Gremien haben alle Eltern verschiedene Möglichkeiten, sich in die Gestaltung und Entwicklung der Schule einzubringen.

Manche Angebote wären ohne die Elternmithilfe an unserer Schule überhaupt nicht möglich. Als Beispiel kann man die Schulvereinsarbeit (u.a. mit der finanziellen Verwaltung unseres aufwändigen Musik-Schwerpunkts) nennen.

Weitere Beispiele für engagierte Elternarbeit sind:

  • das Schulentwicklungsforum, das etwa halbljährlich stattfindet und einen Austausch von Eltern, Lehrern und Schulleitung über neue Ideen zur Schulgestaltung und -entwicklung ermöglicht.
  • der Elternchor, der sich zwei Mal im Monat in den Räumen der Schule trifft. Die aktuellen Termine des Elternchors und weitere Informationen finden Sie hier....
  • Unterstützung bei Schulfesten und Veranstaltungen.

Eine engagierte Elternschaft ist eine Bereicherung für unser Schulleben!

 

 

 

 

Zum Seitenanfang